Samstag, 10. Juli 2010

Zahnzusatzversicherung vom Testsieger finden


[Trigami-Review] "Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können" - fast jeder von uns kennt den Slogan von einem bekannten Zahnpasta - Hersteller. Doch was ist, wenn man nicht mehr kraftvoll zubeißen kann, weil die Zähne nicht mehr zu den besten gehören? Vor dieser Herausforderung stand ich im vergangenen Jahr, als mir mein Zahnarzt eröffnete, dass in naher Zukunft umfangreiche Sanierungsarbeiten (autsch!) an meinen Backenzähnen vorgenommen werden müssen. Zusätzlich legte er mir den Abschluss einer Zahnzusatzversicherung ans Herz.

Das hat mich im ersten Augenblick umgehauen, denn wie sollte ich mich im Dschungel der privaten Zahnzusatzversicherungen zurechtfinden? So groß wie das Angebot an Zusatzversicherungen ist, so groß ist auch der Kreis an Anbietern von diesen Versicherungen. Dank Recherche im Internet bin ich auf die Seite http://www.zahn-testsiegertarife.de gestoßen.


Was ist das Besondere an http://www.zahn-testsiegertarife.de? Der Anbieter vermittelt die besten getesteten Zahnzusatzversicherungen, die es am Markt zu kaufen gibt. Auf der Internetseite finden sich ausschließlich die Testsiegertarife mit den Bestnoten der Stiftung Warentest. Die Vorauswahl aus dem Wust der Angebote wurden bereits erledigt, so dass jeder Interessent aus den besten vier Angeboten auswählen kann. Dabei geht es aber nicht nur um die Angebote, die den reinen Zahnersatz anbieten. Insbesondere die Zahnprophylaxe und der Erhalt der Zähne stehen im Vordergrund. Somit fällt es mir leicht, aus dem Angebot der besten Anbieter auf dem Markt das Angebot für mich herauszusuchen, das meine Bedürfnisse abdeckt.

Ein Nachteil des Internets ist die oftmals beklagte Anonymität. http://www.zahn-testsiegertarife.de geht dabei einen ganz anderen Weg, denn die Interessenten können sich ergänzend zu dem Angebot auf der Homepage unter einer gebührenfreien Telefonnummer beraten lassen. Somit kann bei Fragen schnell und unkompliziert geholfen werden. Zusätzlich setzt http://www.zahn-testsiegertarife.de auf das Web 2.0 mit seinen sozialen Medien. Sowohl bei Facebook als auch bei Twitter sind die Zahnexperten vertreten. Tiefer gehende Informationen und Antworten auf viele Fragen können außerdem in einem eigenen Zahnzusatzversicherungs-Blog gefunden werden. 

Wer darüber hinaus von dem Angebot überzeugt und Kunde geworden ist, kann zusätzlich attraktive Werbeprämien erhalten. Damit bietet das Unternehmen einen Anreiz, die positiven Erfahrungen ihrer Stammkunden per Mundpropaganda an neue potenzielle Kunden weiterzugeben.


Für alle, die ihren Zahnerhalt durch Prophylaxe sichern wollen und hochwertige Füllungen ihrer Zähne in nächster Zukunft planen, sollten dem Testsieger aus Finanztest eine Chance geben.

    1 Kommentar:

    eichental hat gesagt…

    Nanu, blogst du jetzt (auch) wieder hier? Das Ergebnis der besten Zahnzusatzversicherungen ist immer noch das gleiche wie vor ca. 1 1/2 Jahren als ich mich auch entschlossen habe. Mir ging es genauso. Der Zahnarzt hat zu einer Versicherung geraten und ich habe mich durch die Infos in Netz gewühlt. Die CSS hat mich bis jetzt nicht enttäuscht.

     
    Google Analytics Alternative